Basiskurs Kirche und Diakonie - Modul Diakonische Identität und Gemeinschaft

Do, 25.06.2020 18.00 Uhr

Der Basiskurs Kirche und Diakonie besteht aus sechs Modulen, die auch einzeln belegt werden können. Für die Seele sorgen, den ganzen Menschen im Auge haben, aufmerksam zuhören, das Gegenüber nicht mit guten Ratschlägen „erschlagen“; Traurigkeit aushalten…
In diesem Modul setzen Sie sich mit dem Begriff der Seelsorge auseinander und lernen u.a. Seelsorge von Beratung und Psychotherapie zu unterscheiden. Sie lernen theologische Grund-lagen von Seelsorge kennen und erproben Ihren eigenen Ansatz für eine seelsorgliche Gesprächsführung.
In Kooperation mit der Ev. Bildungsstätte für Diakonie und Gemeinde, Bielefeld
Ort: Tagungsstätte Soest
Zielgruppe: berufliche und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Diakonie und Kirche - oder solche, die es werden wollen
Tagungskosten: 124,00 Euro inkl. Verpflegung
Leitung: Birgit Reiche
Kursleitung: Claudia Montanus, Diakon Thomas Roth

Adresse
Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Feldmühlenweg 15
59494 Soest
Art der Veranstaltung / Kategorie
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstalter / Veröffentlicht von
Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.
beckheierdontospamme@gowaway.frauenhilfe-westfalen.de
Telefon 02921 371-246 www.frauenhilfe-westfalen.de

Kontakt

Ingrid Lichterfeld (Vorsitzende)
Gartenweg 5
59457 Werl
Telefon 02922 912103
ingrid.lichterfelddontospamme@gowaway.t-online.de

Heidemarie Deimann (Vertreterin)
Westenhellweg 15
59494 Soest
Tel. 02921 60347
heidedeimanndontospamme@gowaway.web.de