Zoomen: Entspannt und aufmerksam an Videokonferenzen teilnehmen - Kopie - Kopie

Do, 14.10.2021 10.00 Uhr

Jetzt wird gezoomt! Videokonferenzen sind im Jahr 2020 zu dem Mittel der Wahl geworden, um Menschen zu begegnen. Doch wer dachte, das wäre nur ein kurzer Trend zum Überbrücken, hat sich geirrt. Die virtuellen Treffen bieten viele Möglichkeiten sich nicht nur zu hören, sondern auch zu sehen, in den Austausch zu gehen und sich interaktiv zu begegnen. Sie wollen jetzt auch einmal erleben, was denn da so dran ist, brauchen aber noch etwas Unterstützung? In einer kleinen Gruppe probieren wir ganz in Ruhe alles aus, was Zoom zu bieten hat. Wir helfen Ihnen auch im Vorfeld, wenn Sie Schwierigkeiten beim Einwählen haben. Zur Teilnahme reicht ein Smartphone oder Tablet. Einfacher und komfortabler ist die Teilnahme mit einem Laptop oder PC/Mac mit Webcam oder integrierter Kamera mit Mikrofon.
Ort: online
Zielgruppe: Interessierte
Tagungskosten: 10,00 €, für Mitglieder kostenlos
Leitung: Christina Vetter

Adresse
Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Feldmühlenweg 15
59494 Soest
Art der Veranstaltung / Kategorie
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstalter / Veröffentlicht von
Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.
beckheierdontospamme@gowaway.frauenhilfe-westfalen.de
Telefon 02921 371-246 www.frauenhilfe-westfalen.de

Kontakt

Ingrid Lichterfeld (Vorsitzende)
Gartenweg 5
59457 Werl
Telefon 02922 912103
ingrid.lichterfelddontospamme@gowaway.t-online.de

Heidemarie Deimann (Vertreterin)
Westenhellweg 15
59494 Soest
Tel. 02921 60347
heidedeimanndontospamme@gowaway.web.de