Der digitale Medienkoffer - Kopie

Mo, 18.10.2021 17.30 Uhr

Digitale Veranstaltungen sind längst in den Alltag eingezogen. Wer diese interaktiv planen möchte, kommt aber schon mal an Grenzen. Wie viel Methodenwechsel ist möglich und zumutbar? Welche Methoden wirken anregend, welche eher aufregend? In diesem Online-Seminar tauschen wir uns im Rahmen eines Zoom-Meetings über verschiedene Methoden und Gestaltungsideen aus. Wer teilnimmt, sollte die Grundfunktionen von Zoom (z.B. Einwählen, Mikro/Kamera ein und aus, Chat) bereits anwenden können. Sie brauchen als technische Mindestvoraussetzung einen Laptop, PC oder Mac und eine funktionierende Kamera mit Mikrofon.
Zielgruppe: Interessierte
Tagungskosten: 10,00 €, für Mitglieder kostenlos
Leitung: Christina Vetter
Vorkenntnisse: Grundfunktionen von Zoom als Teilnehmer*in kennen

Adresse
Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Feldmühlenweg 15
59494 Soest
Art der Veranstaltung / Kategorie
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstalter / Veröffentlicht von
Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.
beckheierdontospamme@gowaway.frauenhilfe-westfalen.de
Telefon 02921 371-246 www.frauenhilfe-westfalen.de

Kontakt

Ingrid Lichterfeld (Vorsitzende)
Gartenweg 5
59457 Werl
Telefon 02922 912103
ingrid.lichterfelddontospamme@gowaway.t-online.de

Heidemarie Deimann (Vertreterin)
Westenhellweg 15
59494 Soest
Tel. 02921 60347
heidedeimanndontospamme@gowaway.web.de